Heseler Düring startete bei der DM in Berlin

Jonas war dabei – einer unter 1500 Schwimmern

BERLIN/HESEL  – Bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften der Schwimmer in Berlin war mit Jonas Düring auch ein Schwimmer des SV Hesel vertreten. Er hatte zum dritten Mal in Folge die harten Qualifikationsnormen für die DM unterboten und durfte in der modernsten Schwimmhalle Deutschlands im Europa-Portpark Berlin die Heseler Farben vertreten.
Jonas Düring kämpfte mit mehr als 1500 Topathleten und Athletinnen aus mehr als 330 Vereinen vor zeitweise mehr als 1000 Zuschauern um Bestzeiten und Titel. Auf der Brustsprinstrecke über 50m konnte Jonas Düring seine persönliche Bestzeit auf 31,76 Sekunden verbessern und landete damit auf einem respektablen 21. Platz.